Der Teebeutel wurde 1908 zufällig von dem amerikanischen Teehändler Thomas Sullivan erfunden. Um die Portokosten für den Versand seiner Teeproben zu reduzieren, verzichtete Sullivan auf die damals üblichen Blechdosen und verpackte den Tee stattdessen in kleine und leichte Seidensäckchen. Seine Kunden verstanden dies als eine Innovation und übergossen die Beutel mit heißem Wasser, um den Tee aufzubrühen. Durch die komfortable und unkomplizierte Zubereitung des Tees fand der Teebeutel schnell Anklang unter den Teeliebhabern – und dieser Vorreiter des Teebeutels immer mehr Nachahmer. Der portionsweise abgepackte Tee wurde in Beuteln aus Seide, Baumwolle oder Mull verpackt.

Im ersten Weltkrieg belieferte unser Schwesterunternehmen TEEKANNE die Soldaten mit Tee, der händisch in Mullsäckchen eingenäht wurde. Die sogenannte »Teebombe« verfärbte zwar das Wasser, konnte aber nicht überzeugen, da es durch den Mull zu unerwünschten Geschmacksveränderungen des Tees kam.

Erst 1929 gelang es Adolf Rambold, einem Mitarbeiter der Firma TEEKANNE, einen Aufgussbeutel aus perforiertem, geschmacksfreiem Spezialpergamentpapier herzustellen, der das Aroma des Tees freigab.

Ein weiterer revolutionärer Durchbruch gelang Rambold rund zwei Jahrzehnte später mit der Erfindung und Patentierung des Doppelkammer-Teebeutels, auch Zweikammer-Teebeutel genannt: Er verwendete einen Schlauch aus Zellulosefasern, den er in der Mitte knickte und dessen zwei Kammern mit Tee befüllt wurden. So wurde der Tee über eine größere Fläche vom Wasser umspült und konnte sein volles Aroma entfalten.

Zeitgleich mit der Patentierung des Doppelkammer-Teebeutels entwickelte Rambold mit der CONSTANTA eine konkurrenzlose Doppelkammer-Teebeutelmaschine, die die industrielle Produktion von Doppelkammer-Teebeuteln bei vollem Erhalt des Geschmacks ermöglichte. Diese Erfindung revolutionierte die Konsumgewohnheiten der Menschen auf der ganzen Welt. Als Erfinder dieser wegweisenden Maschine wurde TEEPACK zu einem Unternehmen mit Anerkennung im Segment der Teebeutel-Verpackungsmaschinen in der ganzen Welt und ist bis heute weltweit Marktführer für Doppelkammer-Teebeutelverpackungsmaschinen.